Dienstag, 5. Januar 2010

Ein Baum für meinen Blog!



Der Natur etwas zurückgeben können für all das, was wir von ihr bekommen - ein Thema, das mir besonders um Weihnachten sehr bewusst wird und am Herzen liegt.

Hier hatte ich bereits im Dezember darüber geschrieben: Sinnvoll schenken - Freude machen - Gutes tun!

Gestern bin ich auf die Aktion "Mein Blog ist Co2-neutral" aufmerksam geworden und finde sie wirklich toll: Durch meine Teilnahme kann ich der Natur tatsächlich etwas zurückgeben: Nämlich einen Baum!
Mit der Teilnahme Deines Blogs an der Aktion “Mein Blog ist CO2-neutral” kannst Du dem Klimawandel entgegen wirken: Ein Baum neutralisiert den CO2-Ausstoß Deines Blogs.
Dass ich auf meine persönliche Co2-Bilanz achten sollte, ist mir in den letzten Jahren immer bewusster geworden und es gelingt mir auch schon ganz gut: Ich versuche, unnötige Autofahrten zu vermeiden. Das Flugzeug benutze ich nicht. Ich esse kein Fleisch, kaum Milchprodukte, kaufe regelmäßig im Bioladen und achte auf regionale Angebote.

Dass auch mein Blog meine Co2-Bilanz belastet, das war mir zugegeben bisher gar nicht so richtig klar ...
Wie die obige Rechnung zeigt, kann die Atmosphäre durch die Pflanzung eines Baumes im Schnitt um 5kg CO2 pro Jahr entlastet werden. Ein normaler Blog verursacht jährlich etwa 3,6kg CO2. Damit neutralisiert ein Baum die CO2-Emissionen eines Blogs. Da ein Baum in der Regel ca. 50 Jahre alt wird, wird der CO2-Ausstoß Deines Blogs für diesen Zeitraum komplett neutralisiert.
Wer mehr erfahren und/oder selbst an der Aktion teilnehmen möchte, der findet weitere Informationen:
Mach's grün - gemeinsam eine Million Bäume retten!

P.S.: "Mach's Grün" hat noch ein anderes Anliegen: Durch den Verzicht auf Prospektwerbung sollen eine Million Bäume gerettet werden. Den kostenlosen Sticker zur Aktion findet ihr hier!

Und noch mehr zum Thema:
  • Co2-Rechner, mit dem man die persönliche Klimabilanz bestimmen kann - wirklich interessant!
  • Wer sich gerne mehr in das Thema "Umweltbewusst leben" vertiefen möchte, der findet in diesen beiden Büchern ausgezeichnete Informationen:




  • Sehr informativ und toll aufgemacht finde ich auch die kostenlose Öko-Zeitschrift "Schrot und Korn", die ich jeden Monat aus dem Bioladen mitnehme. Ich freue mich immer auf die neue Ausgabe! Hier finden interessierte Leser nicht nur Artikel rund um das Thema "Bio und Co.", sondern auch Rezepte, Produktneuheiten, Gewinnspiele, etc. Der Online-Auftritt der Zeitschrift ist ebenfalls sehenwert.

Kommentare:

  1. Hallo Michaela,
    eine interssante und wichtige Sache! I<ch wer nachher mal den Link genauer anschauen.

    Natürlich kannst Du bei dem Projekt Schöne Momente im Herbst und Winter noch mitmachen - ich freue mich :-).
    Deinen Link binde ich gleich in die Liste ein.
    Du weiß ja sicher, dass Du alle Deine Beiträge nochmal extra eintragen kannst - wenn nicht, frag einfach noch mal.

    Liebe Grüße an Dich
    Katinka

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Michi,

    super das Du unsere "Mach deinen Blog CO2-neutral"-Aktion unterstützt! Seit die ersten Bäume gepflanzt wurden, hat sich einiges getan. Nachdem im Sommer das Gelände im Oberharz eingezäunt wurde, um den jungen Ahorn vor Wildverbiss zu schützen, werden die Zöglinge seit Herbstanfang gehegt und gepflegt, so dass sie auch den vielen Schnee der letzten Tage überstehen. Auf unserer Seite kannst Du Dir ein paar Bilder ansehen, wie die Bäumchen wachsen und gedeihen. Zudem findest Du dort in regelmäßigen Abständen ein kleines News Update. Hunderte weitere Blogger haben bisher an der Aktion teilgenommen und wir sind stolz darauf berichten zu dürfen, dass wir schon einen kleinen Wald pflanzen konnten! Ein paar Bäume suchen aber noch nach einem Paten. Wenn Du also noch weitere Leute kennst, die einen Blog oder eine Website besitzen, freuen wir uns darauf auch diese CO2 neutral zu machen.

    Beste Grüße aus dem kalten Berlin
    Christin vom "Mach's grün!"-Team

    AntwortenLöschen