Mittwoch, 10. März 2010

Tolle Geschenkidee für Tierfreunde ... Das absolut einzigartige Muckibärchen! :)

Kennen Sie den Muckibär? :) Nein, wahrscheinlich nicht - denn der ist ja auch absolut einzigartig! Den können Sie auch leider weder kaufen noch bestellen ... er ist ein echtes Unikat!

Hier die Geschichte seiner Entstehung:


Rechts auf dem Bild, das ist Mucki. Und weil Mucki trotz Schnee und eisiger Temperaturen schon jede Menge Winterfell verliert, hat er dieses Fell großzügigerweise Claudi gespendet, die aus den Haflinger-Haaren ein Teddybärchen gezaubert (genauer gesagt: gefilzt) hat.

Ich kann bezeugen: Das Muckibärchen sieht nicht nur richtig süß aus, sondern duftet vor allem auch ganz besonders gut ...

Die verwendete Herstellungsmethode nennt sich übrigens Trockenfilzen und man kann dafür natürlich nicht nur Pferdehaar, sondern z.B. auch Hundefell verwenden.

Eine Anleitung findet ihr hier: Trockenfilzen - Teddy-Filz-Kurs